Magazin „Outscapes“ geht online

headeroutscapesschmalUnser Magazin für alternative Kultur „Outscapes“ geht mit der frisch fertiggestellten Website „Outscapes.de“ und bereits zahlreichen rückblickend eingepflegten Meldungen eigenständige virtuelle Wege. Hier werden in Zukunft Interviews, Songs, Videos und Podcasts zu finden sein und kreative Parts damit zunehmend erkennbarer werden. Unser Dankeschön gilt einmal mehr dem Geraer Michael Schmortte von Madmindworx.

Herzlich willkommen!