Tom Hohlfeld liest aus „Komorebi“ | 11. 09. 2022 | DRESDEN (ER)LESEN auf Schloss Albrechtsberg

Wann:
11. September 2022 um 11:30 – 12:00
2022-09-11T11:30:00+02:00
2022-09-11T12:00:00+02:00
Wo:
Schloss Albrechtsberg
Bautzner Str. 130
01099 Dresden

Tom Hohlfeld wird im Rahmen der Buchmesse „DRESDEN (ER)LESEN“ seine „lyrischen Lichtspiele im Alltagsdickicht“ – „Komorebi“ – präsentieren.

Zitat aus dem Klappentext: „Schneller. Mehr. Höher. Mehr. Weiter. Mehr. In einer beschleunigten Gesellschaft stolpert das erzählende Ich im rasenden Stillstand über sich selbst. Ausbruchwillig entreißt es sich dem städtischen Grau und beginnt sich wieder mit jedem Wandersschritt all dem Phantastischen der Natur anzuverwandeln.

52 lyrische Meditationen aus Tom Hohlfelds Feder, wie sich jemand durch Innehalten endlich wieder zu bewegen entdeckt.“

Der Eintritt zur Buchmesse und Lesung ist frei, die Lesung wird auf der Bühne „Ankleidezimmer der Dame“ stattfinden.
_____________________________________________________________________________________

Dieser Beitrag wurde unter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.