Lauscher liest: „Ephemer“ von Dominique M. Täger | 17. 09. 2022 | Kulturscheune Baiersdorf

Wann:
17. September 2022 um 20:00 – 22:00
2022-09-17T20:00:00+02:00
2022-09-17T22:00:00+02:00
Wo:
Kulturscheune Baiersdorf
Am Friedhof 2a
91083 Baiersdorf
Preis:
Der Hut geht rum
Kontakt:
Tristan Rosenkranz
0176/21890769

Das Musikerpaar Tine und Dominique Täger (Lauscher, Anderes Holz) liest aus Dominiques Mindfuck-Roman „ephemer“ und untermalt das Ganze mit folkigen und atmosphärischen Klängen. Sie bringen Singende Säge, Waldzither und Effektgeräte mit und fesseln das Publikum nicht zuletzt mit ihrer außergewöhnlichen Bühnenpräsenz. Sie erzählen von zwei Pärchen, die unterschiedlicher nicht sein können: Da sind Etta und W mit ihrem Leben inmitten der Bohème Anfang dieses Jahrtausends. Und da sind Claire und Moll, jugendliche Rebellen Ende der Achtziger Jahre, die die Kulturszene Deutschlands aufmischen. Was haben die beiden Pärchen miteinander zu tun? Das ist eine Frage, die während der Lesung sicherlich nicht abschließend geklärt wird.
_

Zur Veranstaltung wird es einen Büchertisch geben.
_____________________________________________________________________________________

Dieser Beitrag wurde unter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.