Rückblick | SDL in der Berliner Ätherloge

15137641_1244456645612702_4698350052884934174_o15138343_1244456652279368_4546424468623649611_o15111116_1244456648946035_6754093773378595684_oAm 18. 11. 2016 feierten die beiden Autoren Benjamin Schmidt (Berlin) und M. Kruppe (Pößneck) den dritten Geburtstag ihres gemeinsamen Leseprogrammes „Sex & Drugs & Literature“. Was im November 2013 als einmalige Leseperformance in dem legendären Berliner Club K17 geplant war, wuchs schnell aufgrund des Debut-Erfolges zu einem gefragten Programm. Inzwischen blickt das Duo auf mehrere erfolgreiche Tourneen durch die Republik zurück. Da lag es auf der Hand, das Dreijährige da zu feiern, wo einst alles begann.

Das K17 gibt es inzwischen leider nicht mehr und so begaben sich die beiden Herren in die Steampunk-Bar „12° Ätherloge“ im Berliner Bezirk Friedrichshain um dort vor vollem Haus ältere Texte, die immer ein Knaller sind, wie etwa jenen über die Musterung M. Kruppes, aber auch eigens verfasste, neue Storys zu lesen, oder vielmehr: zu entertainen. Eingeladen hatten sie sich zu ihrem Geburtstag die Bloggerin Katimaniac, die zum ersten Mal auf einer Bühne vor Publikum las und schnell überzeugte. Die sympatische Berlinerin passte sich textlich hervorragend in das Programm von Sex & Drugs & Literature ein. Nach etwas mehr als zwei Stunden war der literarische Spuk vorbei, es ergaben sich viele gute Diskussionen und ein Folgetermin, der gleichzeitig der Start für die SDL-Frühjahrstour sein wird, die der Kultautor Michael Schweßinger als Special Guest begleitet.

Los geht’s also am 17. 3. 2017 um 21.00 Uhr in der Berliner 12° Ätherloge, bevor es das Trio dann nach Mitteldeutschalnd verschlägt. Genaue Termine geben wir hier noch bekannt.

Rückblick | „Dirty Old Man“ in Jena voller Erfolg

14976510_1182332275191577_84731320078066297_o15002412_1182332161858255_8288420373020354422_o14940051_1182332235191581_3239685017254411148_oWir freuen uns außerordentlich, mit dem vergangenen Samstag auf eine sehr erfolgreiche musikalische Lesung des „Dirty Old Man„-Programms im Kunsthof Jena zurückschauen zu können. Mit nahezu 80 Gästen aller Altersgruppen war die mit maßgeblicher Unterstützung des Thüringer Büros zur Förderung von Literatur und Kunst „Lese-Zeichen e. V.“ realisierte Veranstaltung bei prächtiger Stimmung mehr als nur gut besucht. Unser besonderer Dank gilt dem Projektmanager Ralf Schönfelder, unserem Autoren und Netzwerker M. Kruppe sowie den Musikern Stephan Recke Kretzschmann und Ric D. Gomes alias „Down from the Sky“.
Selbstverständlich sind bereits weitere Veranstaltungen in Jena sowie zum Werk Charles Bukowskis in Vorbereitung.

Vielen herzlichen Dank!

Willkommen im Netzwerk | Abby Engel

abbyUnter unseren Musikerfreunden freuen wir uns sehr über den Neuzugang Abby Engel aus Pößneck, die bereits in ihren noch frühen Jahren eine sagenhafte Stimme aufweist und leidenschaftlich verschiedene Instrumente spielt (und weitere erlernt). Abby Engel wird am 15. 10. 2016 nebst Stefan Saffer & seiner Band SSB im Pößnecker Alternativen Freiraum und am 10. 12. 2016 gemeinsam mit unserem Autoren M. Kruppe im Geraer Mahlwerk zu erleben sein. Wir freuen uns auf sie!

Herzlich willkommen bei Outbird!

Herzlich willkommen | Stefan Saffer und Jörg Stanko

14291872_1531156533576973_377287168404005212_n

Wir freuen uns, den Leipziger Vollblutmusiker Stefan Saffer und den Essener Romanautoren Jörg Stanko bei uns an Bord begrüßen zu dürfen.

Stefan Saffer spielt Roots Rock, Bluegrass, Folk und Country, ist in unserem Shop hier erhältlich und wird am 01. 10. 2016 in Salsitz in unserer Lesung mit Musik und – wahlweise – Verkostung feinster schottischer Whiskys zu erleben sein (zu den Tickets bitte hier entlang).

Jörg Stanko, Autor so sympathischer wie lebensfroher Romane wie „GlücksSommer“ und „Männer mit kalten Füßen“, wird in Kürze mit eigenen Texten zu begrüßen sein und in absehbarer Zeit die Arbeit unseres Netzwerkes und unserer Redaktion „Outscapes“ bereichern.

Herzlich willkommen!
_____________________________________________________________________________________

Bildnachweis zu Stefan Saffer: Sebastian Schröder

Rittergut Salsitz | 01. 10. 2016 | Whisky-Verkostung, Konzert + Lesung

image.php

Schottische Single Malts vom Spezialisten verabreicht, handgemachte Musik zwischen Roots-Rock, Country, Bluegrass und Folk, Literatur zwischen Charles Bukowski, Henry Miller, Jack Kerouac und alternativen Gegenwartsautoren – das sind die Komponenten für einen genussvollen Abend auf dem Rittergut Salsitz.

Einzelheiten zu Künstlern, Ort, Zeit und Eintrittspreisen entnehmen Sie bitte unserem Shop.