Michael Schweßinger | Vom östlichen Rande des Imperiums

3,50  inkl. MwSt.

Kategorien: , , Schlüsselwort:

Beschreibung

„Nach Leipzig und Irland hat es Michael Schwessinger jetzt nach Bukarest verschlagen. In vier grandiosen Kurzgeschichten berichtet er aus einem zerrissenen Land, das sich trotz aller Sorgen und Nöte nicht die Lebensfreude nehmen lassen will. Schwessinger gehört ohne Zweifel zu einen der besten Erzähler der letzten Jahren und es scheint bedenklich, dass die Aufmerksamkeit seiner großartigen Prosa, die er bereits in mehreren Erzählbänden nachgewiesen hat, eher marginaler Art ist. Allein die Geschichte „Nur ein verfickter Konjunktiv“ gehört mit zum Besten, was in in den letzten Jahrzehnten an Prosa geschrieben wurde. Mehr davon.“

Roland Adelmann (Rodneys Underground Press)

Das könnte dir auch gefallen…