M. Kruppe + Stefan Jüttner | Von Sein und Zeit (2. Auflage)

12,00  inkl. MwSt.

Verlag:Edition Outbird
Lieferbar: Mitte Dezember 2016
120 Seiten, Softcover, 170 x 120mm

Beschreibung

„Ich weiß nicht, ob die sogenannte unabhängige Literatur zu retten ist. Ich weiß nicht mal, was das sein soll. Ein Blick in dieses facettenreiche Buch könnte noch mehr Fragen stellen, als ohnehin schon da sind.“ Dirk Bernemann


Arbeit, Ordnung, Klappe halten; ein neuer Tag, ein neues iPhone und dieselbe alte Scheiße. War’s das? Das Menschsein?

Kruppe lässt sich nicht weismachen, es gäbe keine Alternativen. In seinen Texten zieht er durch Kleinstadtcafés und improvisierte Penner-Kommunen, trifft Punks und Cops und verpasst Harry Rowohlt, schweift durch Exzesse und verkaterte Gedanken. Immer ist er auf der Suche nach dem letzten Rest Saft in seiner ausgepressten Umwelt. Ihn treibt die Ahnung: Es gibt keine richtige Zeit in der falschen.

Kruppe schreibt voller Leidenschaft gegen die Lähmung unserer Existenz an; geradlinig, schonungslos sich selbst und der Welt gegenüber – und nicht selten berauscht.

Auch die Bilder von Stefan Jüttner brechen aus den tristen Begrenzungen unserer Alltagsrealität aus. Sie zeigen verlassene Orte, manchmal vor der Grenze zum Surrealen, manchmal dahinter.
__

In der 2. Auflage mit von Autorenfreund Benjamin Schmidt überarbeitetem Cover!

Das könnte dir auch gefallen…