Neu im Whisky-Sortiment: Australien, Belgien & Neuseeland

Unser Sortiment ausgewählter internationaler Whiskyspezialitäten ist um drei spannende Länder gewachsen: Wir freuen uns, ab sofort australischen Hellyers Road Pinoit Noir, 10jährigen Filliers aus Belgien sowie 21jährigen High Weeler aus Neuseeland anbieten zu können. Die Details in Kürze:

Hellyers Road Pinoit Noir:

Mehrere Monate verbrachte der Whisky in ehemaligen Rotweinfässern der Sorte Pinot Noir. Das sorgt für üppige Fruchtaromen und würzige Tannine im Whisky. Der Single Malt wurde mit kräftigen 46,2% Vol. abgefüllt. Dadurch konnte auf Kühlfilterung verzichtet werden, ohne eine Eintrübung des Whiskys zu riskieren. Neben dem optischen Bonus profitiert man von dem volleren und intensiveren Aroma nicht gefilterter Whiskys.

Aroma: Frische Sommerfrüchte, starker Zitruseinschlag mit saftigen Orangennoten und dunkle Trauben. Süßer Honig, dann Vanillecreme sowie florale Anklänge und Anisbonbons mit Veilchenaroma. Leicht wächserne Qualität mit erdigen Noten, die in Eichenwürze übergehen.

Geschmack: Konzentriert und intensiv. Milde Gewürznoten wie Currypulver mit hohem Kurkumaanteil, süßer Zimt und zurückhaltende Pfeffernoten. Schnell gewinnt süße Vanille die Oberhand. Frische Kräuternoten setzen spannende Akzente.

Abgang: Lang und wohlbalanciert. Vanille wird zu cremiger Vollmilchschokolade, die milderen Gewürze werden von Ingwer und Muskatnuss abgelöst.

Filliers 10 Jahre:

Filliers 10 Years Sherry Cask ist ein belgischer Single Malt Whisky, der vollständig in ehemaligen Sherryfässern reifen durfte. Dabei handelt es sich um einen luxuriösen und limitierten Whisky, der in einer stilvollen Verpackung präsentiert wird. Ein Must-Have für Liebhaber belgischer Handwerkskunst und für die Whiskyliebhaber ganz besonders.

Aroma: deutliche Sherry-Aromen, dazu ein blumiger floraler Duft mit leichten Noten getrockneter Früchte.

Geschmack: Ausbalanciert zwischen würzigen Kräutern und noten dunkler Schokolade mit kräftigem Toffe. Im Hintergrund subtile Eichennoten, Walnüsse und Orangen.

Abgang: recht lang und angenehm, wieder kommt die Schokolade und die würzigen Noten zum Vorschein.

High Weeler 21 Jahre:

Der High Wheeler 21 Jahre von der New Zealand Whisky Company ist ein Masterblend, der aus 70% Single Malt und zu 30% aus Premium Grain Whisky aus ungemälzter Gerste hergestellt wurde. Dieser Blended Whisky aus Neuseeland reifte für 21 Jahre in amerikanischen Bourbonfässern.

Aroma: Elegante Ausgewogenheit von gebackenen Birnen und Vanille mit sanften floralen Noten.

Geschmack: Erneut fruchtige Süße von Birnen, milder und reiner Körper.

Nachklang: Die Wärme von Chilli macht Platz für einen lang anhaltenden salzigen und süßen Abgang.

Wer unsere Agenturarbeit kennt, weiß, dass wir Whiskys ausschließlich auf ausgesuchten, hochwertigen Genuss- und Kunsthandwerksmärkten präsentieren. Insofern kann man die obengenannten wie auch alle anderen Sorten auf diesen Märkten erwerben. Wir bitten um Verständnis, dass sich aufgrund der Corona-Einschränkungen immer noch Änderungen ergeben können. Wem ein Marktbesuch nicht möglich ist, dem empfehlen wir die Kontaktaufnahme via Telefon oder eMail, um weitere Informationen und Preise zu erhalten.
____________________________________________________________________________________