Nachtrag zur Buchmesse-Lesung: Hauke von Grimm und Dirk Rotzsch im ersten Teil

Mitunter sind unsere Flyer schneller als die Absprachen. Umso größer ist die Freude über die in den letzten Tagen noch eingegangenen Zusagen des Leipziger Literatur-Urgesteins Hauke von Grimm und des Hallenser Autoren Dirk Rotzsch, die gemeinsam mit dem Musiker Stefan Saffer den ersten Teil unserer „Outbird“-Lesenacht am 25. 03. 2017 im Leipziger Beyerhaus gestalten werden (die Infos entnehmen Sie bitte diesem Link). Mit Hauke von Grimm schließt sich insofern ein Kreis, als dass er 2007 zu 2008 nicht zuletzt der Fürsprecher des ersten Buches „Insomnia“ des Outbird-„Gehirns“ Tristan Rosenkranz war und damit ein bis heute spannender Weg begann.

Herzlichen Dank und viel Vergnügen!