Calendar

Mai
25
Sa
Frühlingsmarkt | 25. + 26. 05. 2019 | Rittergut Endschütz @ Rittergut Endschütz
Mai 25 um 9:00 – Mai 26 um 18:00

Auf dem Frühlingsmarkt in diesem wunderschönen Rittergutambiente wird Outbird eine handverlesene Auswahl an Whiskyabfüllungen, Likören, Met, Büchern aus dem Verlagsprogramm und anderen Schönigkeiten der geneigten Kundschaft näherbringen.
_____________________________________________________________________________________

Mai
30
Do
Mainzer Minipressen-Messe | 30. 05. – 02. 06. 2019 | Rheingoldhalle @ Rheingoldhalle
Mai 30 um 11:00 – Jun 2 um 18:00

Gemeinsam mit Jenz Dieckmann, dem Herausgaber des INSIDE Artzines für bizarre, obskure, morbide und groteske Kunst sowie Covergrafiker und Mitautor der in unserem Verlag erschienenen dystopischen Anthologie „Apokalyptischer Alltag„, wird eine Auswahl unseres Verlagsprogrammes auf der diesjährigen „Mainzer Minipressen-Messe“ für Kleinverlage und experimentelle BüchermacherInnen zu sehen und zu erleben sein. Wir freuen uns auf diese Messe und mehr noch auf Sie!
_____________________________________________________________________________________

Jun
2
So
Whiskybar zum Kabarett Fettnäppchen | 02. 06. 2019 | Neuhaus Salsitz @ Neuhaus Salsitz
Jun 2 um 18:00 – 20:30

Es ist uns ein Vergnügen, mit unseren internationalen Whiskyspezialitäten, aber auch Bieren, Weinen und alkoholfreien Getränken die Verköstigung der Gäste des allseits beleibten Geraer Kabaretts Fettnäppchen zu gewährleisten. Programm an diesem Abend: „Die Schöne und das Biest“. Es darf gelacht werden!
_____________________________________________________________________________________

Jun
6
Do
Eröffnung der 22. Thüringer Literatur- und Autorentage | 06. 06. 2019 | Burg Ranis @ Burg Ranis
Jun 6 um 19:30 – 22:00
Eröffnung der 22. Thüringer Literatur- und Autorentage | 06. 06. 2019 | Burg Ranis @ Burg Ranis

Outbird wird einmal mehr zur Eröffnung der Thüringer Literatur- und Autorentage für das leibliche Wohl der Gäste mit Getränken, darunter auserlesenen Spirituosen, aber auch Finger Food, sorgen. Einzelheiten entnehmen Sie bitte zeitnah der Website des Lesezeichen e. V..
_____________________________________________________________________________________

 

Jun
8
Sa
Domänenmarkt | 08. – 10. 06. 2019 | Schloss Neuenburg @ Schloss Neuenburg
Jun 8 um 10:00 – Jun 10 um 17:00

Schloss Neuenburg liegt oberhalb der Jahn, Wein- und Sektstadt Freyburg an der Unstrut. Es handelt sich um eines der größten und bedeutendsten Objekte an der Straße der Romanik und hat jährlich mehrere zehntausend Besucher.

Der Bereich der Vorburg von Schloss Neuenburg war schon immer der wirtschaftlich genutzte Bereich von Schloss Neuenburg, in dem Handwerker und Landwirtschaft angesiedelt waren. Die Vorburg war die Domäne von Schloss Neuenburg. Angelehnt an die historische Vergangenheit hat der Verein zur Rettung und Erhaltung der Neuenburg e.V. die DomänenMärkte Schloss Neuenburg ins Leben gerufen. Diese wurden im letzten Jahr bereits dreimal durchgeführt. Bereits zum 3. Markt am 14. September 2013 konnten über 5.000 Besucher begrüßt werden.

Bei den Märkten handelt es sich um Regional- und Naturmärkte, bei denen Händler und kleine Handwerksbetriebe ihre Waren verkaufen können. Die Agentur Outbird wird sich mit einem Verkaufsstand mit auserlesenen Abfüllungen international preisgekrönter Whiskys sowie Likören und Honigweinen vorstellen.
_____________________________________________________________________________________

 

Burg Ranis | 08 & 09. 06. 2019 | Thüringer Literaturtage @ Burg Ranis
Jun 8 um 11:00 – Jun 9 um 16:00
Burg Ranis | 08 & 09. 06. 2019 | Thüringer Literaturtage @ Burg Ranis

Als Edition Outbird werden wir im Rahmen der Thüringer Literaturtage unsere Bücher vorstellen. An unserem Bücherhäuschen ist unsere Romanautorin Mona Krassu Ihre  freundliche und aufgeschlossene Ansprechpartnerin.
_____________________________________________________________________________________

 

Jun
15
Sa
Jana Hensel und Wolfgang Engler lesen „Wer wir sind“ | 15. 06. 2019 | Theaterfabrik Gera @ Theaterfabrik Gera
Jun 15 um 20:00 – 22:30

Wer sind diese Ostdeutschen?, fragt sich die Öffentlichkeit nicht zuletzt seit Pegida, NSU und den Wahlerfolgen der AfD. Antidemokraten, Fremdenfeinde, unverbesserliche Ostalgiker? Zwei herausragende Stimmen des Ostens stellen sich in diesem Streitgespräch jenseits von Vorurteilen und Klischees der Frage nach der ostdeutschen Erfahrung, die, so ihre These, „vielleicht am besten mit Heimatlosigkeit zu beschreiben ist, mit einem Unbehaustsein, das viele Facetten kennt. Das sich nicht jeden Tag übergroß vor einem aufstellt, aber das immer spürbar ist, nie weggeht.“ Ein unverzichtbarer Beitrag zur Geschichtsschreibung des Nachwendedeutschlands.
__

Die Veranstaltung organisiert der Corvus e. V..
__

Bildnachweis: Milena Schlösser
_____________________________________________________________________________________

Ticket:

Die Tickets zu 5€ bzw. ermäßigt 4€ können Sie unter diesem oder diesem Link erwerben.
_____________________________________________________________________________________

Jun
21
Fr
„Wie Männer Gewalt erleben. Über Gewalt reden – Gewalt überwinden“ | 21. 06. 2018 | Deutscher Evangelischer Kirchentag Dortmung @ Zelt 13
Jun 21 um 15:00 – 18:00
"Wie Männer Gewalt erleben. Über Gewalt reden - Gewalt überwinden" | 21. 06. 2018 | Deutscher Evangelischer Kirchentag Dortmung @ Zelt 13

Wir werden als Agentur & Verlag Outbird im Rahmen vorliegender Veranstaltung (vorläufige Konzeption) des Deutschen Evangelischen Kirchentags 2019 in Dortmund den Büchertisch mit Tami WeissenbergsDarjeeling Pur“ anbieten:

„Männer sind Täter – oder ihnen wird die Rolle des opferbereiten Helden zugeschrieben. Doch dass auch Männer an Gewalterfahrungen leiden, bleibt weitgehend ein gesellschaftliches Tabuthema. Die Rollenstereotype sitzen so tief, dass es Männern schwerfällt, über diese Erfahrungen zu sprechen. Und dennoch gehört das Erleiden von Gewalt nahezu zu jeder männlichen Biografie. Gewalt wird dauerhaft nur eingegrenzt werden können, wenn auch Männer sprachfähig werden über das Erlittene. Die Veranstaltung soll sensibilisieren, sprachfähig machen und so zu einem weiterführenden Austausch anregen und befähigen.

Folgende Fragen sollen dabei leitend sein:

– Wie kann männliche Gewalterfahrung thematisiert werden, ohne männliche Täterschaft zu
relativieren?
– Wie gehen Männer mit Gewalterfahrung um?
– Warum tun sich Männer so schwer, diese Erfahrung zu artikulieren?
– Wie können Stereotype, die Gewalt als konstitutives Element von Männlichkeit zementieren, überwunden werden?
– Welche Unterstützung brauchen Männer als Opfer von Gewalt?

Angefragte Referenten:

1. Podiumsgespräch: Wie erleben Männer Gewalt und wie gehen sie damit um?

– Roland Hertel, Vorsitzender Bundesarbeitsgemeinschaft Täterarbeit, Landau in der Pfalz
– Sven Leimkühler, Jungs e.V. Duisburg
– Björn Süfke, Männertherapeut, Bielefeld
– Tami Weissenberg, Autor, Gera

2. Dialog: Wie wird der Konnex von Gewalt und Männlichkeit medial inszeniert?

– Jörg Hartmann, Schauspieler, Berlin
– Dr. Christoph Kucklick, Chefredakteur GEO, Hamburg

3. Input: Theologisch-Ethische Einordnung. Opfererfahrung und Heilwerden

– Werner Schiewek, Polizeipfarrer Evangelische Kirche von Westfalen

Moderation: Thomas Altgeld, Geschäftsführer der Landesvereinigung für Gesundheit in Niedersachsen, Hannover

Künstlerisch-performative Beiträge bilden den Rahmen der Veranstaltung.“

Jun
29
Sa
„Drinks & Sounds“ mit Martin Plütsch | 29. 06. 2019 | Atelier West Annaberg-Buchholz @ Atelier West
Jun 29 um 19:00 – 21:00

Unser Gitarrenvirtuose Martin Plütsch spielt und interpretiert Flamenco und klassische Stücke, lässt sich in seinen Klanglandschaften treiben, interpretiert, greift auf und spinnt weiter…

…um inmitten seines feinen Gitarrenspiels immer wieder Halt zu machen und neue Interpretationen aufzugreifen. So wird man auf eine Reise wundervoller Klanglandschaften mitgenommen, die den Alltag draußen verschwinden lässt.

Zur Veranstaltung wird es eine Bar mit ausgewähltem Sortiment an internationalem Whisky, Gin und Rum sowie schottischen und irischen Bieren geben. Natürlich gibt es auch andere gute Getränke und Snacks. Und natürlich sind die gereichten wie auch andere Sorten vor Ort im Ausschank und in verschiedenen Abfüllungen erhältlich.
__

Die Veranstaltung ist eine Kooperation des Atelier West und der/m Agentur und Verlag für alternative (Genuss)Kultur „Outbird“.
_____________________________________________________________________________________

Ticket:

Das Ticket zu 8€ (ermäßigt 6€) können Sie unter diesem Link erwerben.
_____________________________________________________________________________________

Jul
7
So
Hoffest | 07. 07. 2019 | Ziegenhof Schleckweda @ Ziegenhof Schleckweda
Jul 7 um 9:00 – 18:00

Im ländlich-romantischen Vierseitenhof-Ambiente des Ziegenhofes Schleckweda wird Outbird zum Hoffest eine handverlesene Auswahl an Whiskyabfüllungen, Likören, Met und anderen Köstlichkeiten der geneigten Kundschaft näherbringen.
_____________________________________________________________________________________