Benjamin Schmidt | Bildgewaltig, sensibel, verstörend

…sind die Attribute, die unweigerlich auftauchen, wenn man Benjamin Schmidt auf der Bühne erlebt und seinen fragilen, ergreifend emotionalen Gemälden lauscht. Die sich entfalten, mit Morbidität spielen, anfassen und verstören. Wir freuen uns, neben seinem schicksalhaften Roman „Schon immer ein Krüppel“ nunmehr auch die beiden Lyrikbände „Und übrig bleibt nur Stille“ und „Hinter den Wänden der Ohnmacht“ in unserem Shop anbieten zu können.

Empfehlung!

Bildnachweis: Stef Schmidt

Dieser Beitrag wurde unter Shop-News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.