„People, drinkers, travellers“ mit Mister Moon & M. Kruppe | 25. 03. 2020 | Glashaus Jena

Wann:
25. März 2020 um 19:00 – 22:00
2020-03-25T19:00:00+01:00
2020-03-25T22:00:00+01:00
Wo:
Glashaus
Vor dem Neutor 5
Jena

People, drinkers, travelers – Eine Nacht zwischen Straßen und Pubs

… ist ein musikalisch literarisches Programm zwischen Underground-Literatur und düsteren Balladen, zwischen Beatpoetry und Gypsy-Folk.

Der aus Thüringen stammende Autor und Rezitator M. Kruppe liest Texte von François Villon, Charles Bukowski, Jörg Fauser und eigenen „Machwerken“, während der weltreisende Musiker Mr. Moon, eine Art Mensch gewordene Fusion aus Tom Waits und Leonard Cohen präsentiert, die dennoch die eigene Gypsy Note nicht verliert. So bewegen sich beide durch stimmlich tief intonierte Wort- und Melodie-gewordene Balladen bis hin zu einem das Leben feiernden Zelebranten.
Das Publikum darf sich auf einen aufregenden Abend freuen, der von der ersten bis zur letzten Minute eine Pub-Atmosphäre unterstreicht und Sehnsucht nach verrauchten Kneipen überall auf der Welt entstehen lässt.

Mister Moons leidenschaftliche Violinenmusik und Kruppes Vortrag wird die Zuhörerschaft zwangsläufig dazu bringen, den ein oder anderen Single Malt dazu zu genießen. Abgerundet wird die Lesung nämlich mit verdächtig guten, handverlesenen internationalen Single Malts aus Schweden, Island, Italien, Frankreich, Japan, Deutschland… und natürlich Schottland…
_____________________________________________________________________________________

Dieser Beitrag wurde unter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.