OnlineLesung: Klaus Märkert liest aus seinen Werken

Wann:
21. April 2020 um 19:30 – 20:00
2020-04-21T19:30:00+02:00
2020-04-21T20:00:00+02:00
Wo:
Facebook / Outbird-Fanpage
Kontakt:
Tristan Rosenkranz
0176/21890769
OnlineLesung: Klaus Märkert liest aus seinen Werken @ Facebook / Outbird-Fanpage

Gute Literatur muss wehtun und setzt Gehörschäden voraus. Das Dunkle von Edgar Allen Poe, das Anarchische von Quentin Tarantino, verfeinert mit einer Prise Fantastischem eines Roald Dahl sowie einem guten Schuss vom Humor des frühen Woody Allen, das ergibt in etwa die Mixtur von Klaus Märkerts „Nachthumor“-Storys. Schwarzhumorig und knarztrocken. Wie sich das dann online anfühlt und -hört, könnt Ihr am 17. 04. 2020 herausfinden, wenn er aus „Der Tag braucht das Licht, ich nicht 3.0“ und „Das Besondere kommt noch“ liest.

Ort der OnlineLesung: Facebook / Outbird-Fanpage
Bücher im Verlagsshop: bitte hier entlang.
_____________________________________________________________________________________
Dieser Beitrag wurde unter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.