Gefängnisanthologie „Kopfkino“ – Buchpräsentation & Gesprächsrunde | 06. 09. 2019 | Theaterfabrik Gera

Wann:
6. September 2019 um 20:00 – 22:30
2019-09-06T20:00:00+02:00
2019-09-06T22:30:00+02:00
Wo:
Theaterfabrik Gera
Clara-Zetkin-Straße 1
07545 Gera
Preis:
5€ / ermäßigt 4€
Kontakt:
Tristan Rosenkranz
0176 / 218 90 769

Unter Corina Gutmanns Regie und hohem Engagement entstand in vielen Stunden Schreibworkshop in der JVA Hohenleuben die Anthologie „Kopfkino„, in welcher Inhaftierte ihre Sehnsüchte, Träume, ihren Schmerz und ihre Visionen in Lyrik, Prosa und Short Stories zum Ausdruck bringen. Ein starkes Buch mit starken Texten, welches am heutigen Abend von Corina Gutmann in der Geraer Theaterfabrik präsentiert wird. Im Anschluss wird es eine Gesprächsrunde zwischen Corina Gutmann, dem Präsidenten des Geraer Landgerichts Peter Granderath und dem Leiter der JVA Hohenleuben Jürgen Frank zum Thema Resozialisierung geben. Wir freuen uns auf diesen wichtigen Abend.
__

Die Veranstaltung wird in Kooperation des Corvus e. V. mit der Landeszentrale für Politische Bildung Thüringen organisiert.
__

Bildnachweis: Frank Gutmann
_____________________________________________________________________________________

Ticket:

Die Tickets zu 5€ bzw. ermäßigt 4€ können Sie unter diesem oder diesem Link erwerben.
_____________________________________________________________________________________

Dieser Beitrag wurde unter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.