Edition Outbird: eine Verlagsvorschau

Edition Outbird: eine Verlagsvorschau

Mit einer Verlagsvorschau dürfen wir an dieser Stelle in Kurzform unsere große Freude ob des bevorstehenden Verlagsprogrammes mit Ihnen teilen, an dem wir bereits eifrig arbeiten: 2019 1. Quartal Michaela Debastiani „Frauenherz„: ein sensibles und einfühlsames Erzähl- und Poesiedebüt zu den facettenreichen, tiefen Emotionen eines Frauenherzens zwischen Familie, Liebe und Freundschaft. Corina Gutmann „Kopfkino„: fesselnde … Weiterlesen

Genuss & Kultur: unsere kommenden Veranstaltungen

Genuss & Kultur: unsere kommenden Veranstaltungen

Nach umfangreicher Vorarbeit können wir Sie mittlerweile auf einige ansehnliche literarische und / oder genussvolle Abende hinweisen, die feinste Literatur, aber auch edle Tropfen und Musik mit außergewöhnlichen KünstlerInnen und ausgesuchten Locations zum Gegenstand haben. Genussvoll, weil bei all diesen Terminen eine handverlesene Bar mit internationalem Whisky, Gin und Rum sowie irischen und schottischen Bieren … Weiterlesen

Neue hochwertige Notizbücher in unserem Verlagsshop

Neue hochwertige Notizbücher in unserem Verlagsshop

Nachdem auf unseren letzten Genuss- und Kunsthandwerksmärkten sowie durch Online-Kunden unser Bestand handverlesener, hochwertiger Notizbücher rapide abgenommen hatte, war es an der Zeit, unser diesbezügliches Sortiment wieder aufzufrischen. Wir freuen uns über eine Auswahl zahlreicher ledergebundener und geprägter Notizbücher, die einmal mehr dem geschriebenen Wort wie auch einzigartigem Geschenk seinen gebührenden Wert zuerkennen. Hier geht … Weiterlesen

Vorankündigung September 2019: Pia Lüddecke „Geister“

Vorankündigung September 2019: Pia Lüddecke „Geister“

Pia Lüddecke, Frohnatur aus dem Ruhrpott und Romanautorin mit ausgeprägter Neigung für mystische Themen, wird im September 2019 mit ihrem zweiten Roman „Geister“ zugleich ihr Verlagsdebüt bei Edition Outbird vorlegen. Ein packender Stoff ist dieser Schauerroman der Schwarzen Romanik, der da, ihrer Feder entsprungen, in keine klassische Schublade passt, weder hinsichtlich des Genres noch der … Weiterlesen

Vorstellung unseres „Genuss & Kultur“-Künstlernetzwerkes: Linda Trillhaase

Vorstellung unseres „Genuss & Kultur“-Künstlernetzwerkes: Linda Trillhaase

Linda Trillhaase ist eine Chansonnierin, die mit Akkordeon, Gitarre und Violine vertonte Gedichte von Goethe bis Ringelnatz ebenso in die Herzen trägt wie Folksongs aus Irland, Schottland und England oder ihre Folksongreise „Von Bukarest nach New Orleans“. Wir freuen uns auf den ein oder anderen Tavernenabend und auf die Zusammenarbeit mit Linda und sagen: Herzlich … Weiterlesen

Vorstellung unseres „Genuss & Kultur“-Künstlernetzwerkes: Tilotanik

Vorstellung unseres „Genuss & Kultur“-Künstlernetzwerkes: Tilotanik

Tilotanik, Meister des Blues(punk) und seit Jahren Bühnenpart von M. Kruppe in dessen Bukowski-Lesungen, ist ab sofort Teil unseres „Genuss & Kultur“-Programms. Mit einem Blues voller Seele, rauh, tief und ungeschliffen, kommt er nicht nur den Ursprüngen der Whiskykultur sehr nahe, sondern interpretiert damit auch einige kräftige, rauchige, torfige Single Malts auf eine einzigartige Weise. … Weiterlesen

Vorstellung unseres „Genuss & Kultur“-Künstlernetzwerkes: Suse Weisse

Vorstellung unseres „Genuss & Kultur“-Künstlernetzwerkes: Suse Weisse

Mit Suse Weisse freuen wir uns über eine Erzählkünstlerin, mit der wir bereits im November 2018 zusammenarbeiteten, als sie in der Meininger Stadtbibliothek das zahlreich anwesende Publikum mit ihren Geschichten zwischen Liebe und Schmerz, Humor und Weisheit begeisterte und genussvoll vier Single Malts von internationalem Rang einflocht. Als Erzählerin unseres „Genuss & Kultur“-Programmes tritt sie … Weiterlesen

Vorstellung unseres „Genuss & Kultur“-Künstlernetzwerkes: Chris Lunatis

Vorstellung unseres „Genuss & Kultur“-Künstlernetzwerkes: Chris Lunatis

Wer Chris Lunatis einmal life erlebt hat, weiß: Sie steckt voller musikalischer Facetten und verzaubert Ihr Publikum mit elfengleichem Gesang und einem Harfenspiel jenseits jeder Alltagsroutine. Trinklieder beherrscht sie ebenso mit Bravour, wie sie mit schottischen und irischen Folksongs und Gesängen um Burgfrauen und Rittersleut für ein Vergessen der Zeit sorgt. Wir freuen uns, Chris … Weiterlesen

Outbird wird Mitglied im Annaberg-Buchholzer West-Art e. V.

Outbird wird Mitglied im Annaberg-Buchholzer West-Art e. V.

Seit wenigen Tagen ist es offiziell: Der Annaberg-Buchholzer Verein für kulturelle Vernetzung, Förderung und Veranstaltungen West Art e. V. ist als gemeinnützig registriert und anerkannt worden. Wir freuen uns, von Anfang an in den Gründungsprozess involviert gewesen und nunmehr mit Blick auf die (Mit)Planung der ein oder anderen Veranstaltung Mitglied dieser vielversprechenden Initiative zu sein. … Weiterlesen

Mainzer Minipressenmesse 2019: ein kleiner Rückblick

Mainzer Minipressenmesse 2019: ein kleiner Rückblick

Wir gestatten uns an dieser Stelle nur einen kurzen Rückblick auf die sehr sympathische, fast familiäre Mainzer Minipressenmesse, der größten europäischen Buchmesse der Kleinverlage und künstlerischen Handpressen, zu der neben Kunst- und LiteraturfreundInnen eine Vielzahl von Künstlern, Grafikateliers, PapierdruckerInnen, Verlagen und mehr anzutreffen war. Wir hatten eine sehr gute Zeit zu vielen Gesprächen, neuen Kontakten … Weiterlesen

Vorankündigung September 2019: Michael Schweßinger „In Buxtehude ist noch Platz“

Vorankündigung September 2019: Michael Schweßinger „In Buxtehude ist noch Platz“

Wir freuen uns auf das neue Werk Michael Schweßingers, das in nicht mehr allzu ferner Zeit, voraussichtlich im September 2019, in unserer „Edition Outbird“ das Licht der Welt erblicken wird. Schweßinger liebt das Fremde in dieser entsetzlich schönen Welt – in seinem neuesten Buch „In Buxtehude ist noch Platz“ schreibt er darüber in seinem unvergleichlich … Weiterlesen