Edition Outbird: eine Verlagsvorschau

Edition Outbird: eine Verlagsvorschau

Mit einer Verlagsvorschau dürfen wir an dieser Stelle in Kurzform unsere große Freude ob des bevorstehenden Verlagsprogrammes mit Ihnen teilen, an dem wir bereits eifrig arbeiten: 2019 3. Quartal Michael Schweßinger „In Buxtehude ist noch Platz„: Schweßinger wird in seinen Stories in der ihm ureigenen Mischung aus Philosophie, hoher Erzählkunst und verstiegenem Humor von seinen … Weiterlesen

Literatur, Genuss & Kultur: unsere kommenden Veranstaltungen

Literatur, Genuss & Kultur: unsere kommenden Veranstaltungen

Mit nachfolgender Übersicht weisen wir Sie mit herzlichen Grüßen auf bevorstehende Literatur- Genuss- und Kulturabende hin, die wir gemeinsam mit AutorInnen, KünstlerInnen, VeranstalterInnen und KooperationspartnerInnen organisieren: Ahlendorf | Schwalbenhof: 03. 10. 2020 | 10 Uhr | Hoffest mit Linda Trillhaase* Annaberg-Buchholz | Salon West: 28. 12. 2019 | 19 Uhr | Lesung „Drinks & Weltgeschichten“ … Weiterlesen

Whiskys: spannende Neuheiten in unserem Sortiment

Whiskys: spannende Neuheiten in unserem Sortiment

Wenngleich wir eine ganze Weile nicht mehr auf Neulinge in unserem auserlesenen Whiskysortiment hingewiesen haben (was wohl mit dem hohen Tempo dieses Jahres zu begründen ist), bedeutet das keinesfalls Stillstand. Nicht nur unsere Geschmacksnerven freuen sich beständig auf neue Köstlichkeiten jenseits der Supermarktregale, sondern mehr noch die unserer zahlreichen MarktkundInnen. Als noch recht frischen Nachwuchs … Weiterlesen

Anders-Art Festival: ein Rückblick

Anders-Art Festival: ein Rückblick

Am vergangenen Samstag veranstaltete unser Mitstreiter und (Autoren)Freund M. Kruppe als Projektkoordinator und Vorstand des Corvus e. V. im Pößnecker Franzenshof das erste Anders-Art Kulturfestival. Mit diesem kleinen und ebenso feinen Festival, dessen Thema Kunst von und über Menschen mit Behinderung war, präsentierte sich eine vielfältige Szene jenseits des Mainstreams; dank der Förderung der Partnerschaft … Weiterlesen

Stellungnahme gegen neue Libri-Firmenpolitik

Stellungnahme gegen neue Libri-Firmenpolitik

Libri hat in den vergangenen Wochen damit begonnen, einen Viertel seiner lieferbaren Buchbestände auszulisten. Teilweise wurden nach vorangegangenen größeren Bestellungen diese an Verlage großteils wieder zurückgesandt, teilweise sind einzelne Titel aus kompletten Buchreihen nicht mehr lieferbar. Der Sprecherkreis und Mitglieder der IG unabhängiger Verlage im Börsenverein spricht von systemrelevanten Folgen. Die im nachfolgenden anzitierte und … Weiterlesen

Und zwischendurch: ein paar Antworten

Und zwischendurch: ein paar Antworten

Der/m ein oder anderen BesucherIn, LeserIn oder KundIn unserer Verlags- & Agenturarbeit mag es möglicherweise bisher entgangen sein, dass für unsere Onlinemagazin „Outscapes“ in den vergangenen Monaten und Wochen wieder einige spannende Interviews entstanden sind. Ein kurzer Überblick für Sie sowie die Möglichkeit, via Mausklick mehr über unser(e) Künstler(netzwerk) und Verlagsprodukte erfahren zu können: Unser … Weiterlesen

Neue hochwertige Notizbücher in unserem Verlagsshop

Neue hochwertige Notizbücher in unserem Verlagsshop

Nachdem auf unseren letzten Genuss- und Kunsthandwerksmärkten sowie durch Online-Kunden unser Bestand handverlesener, hochwertiger Notizbücher rapide abgenommen hatte, war es an der Zeit, unser diesbezügliches Sortiment wieder aufzufrischen. Wir freuen uns über eine Auswahl zahlreicher ledergebundener und geprägter Notizbücher, die einmal mehr dem geschriebenen Wort wie auch einzigartigem Geschenk seinen gebührenden Wert zuerkennen. Hier geht … Weiterlesen

Vorankündigung September 2019: Pia Lüddecke „Geister“

Vorankündigung September 2019: Pia Lüddecke „Geister“

Pia Lüddecke, Frohnatur aus dem Ruhrpott und Romanautorin mit ausgeprägter Neigung für mystische Themen, wird im September 2019 mit ihrem zweiten Roman „Geister“ zugleich ihr Verlagsdebüt bei Edition Outbird vorlegen. Ein packender Stoff ist dieser Schauerroman der Schwarzen Romanik, der da, ihrer Feder entsprungen, in keine klassische Schublade passt, weder hinsichtlich des Genres noch der … Weiterlesen

Vorstellung unseres „Genuss & Kultur“-Künstlernetzwerkes: Linda Trillhaase

Vorstellung unseres „Genuss & Kultur“-Künstlernetzwerkes: Linda Trillhaase

Linda Trillhaase ist eine Chansonnierin, die mit Akkordeon, Gitarre und Violine vertonte Gedichte von Goethe bis Ringelnatz ebenso in die Herzen trägt wie Folksongs aus Irland, Schottland und England oder ihre Folksongreise „Von Bukarest nach New Orleans“. Wir freuen uns auf den ein oder anderen Tavernenabend und auf die Zusammenarbeit mit Linda und sagen: Herzlich … Weiterlesen

Vorstellung unseres „Genuss & Kultur“-Künstlernetzwerkes: Tilotanik

Vorstellung unseres „Genuss & Kultur“-Künstlernetzwerkes: Tilotanik

Tilotanik, Meister des Blues(punk) und seit Jahren Bühnenpart von M. Kruppe in dessen Bukowski-Lesungen, ist ab sofort Teil unseres „Genuss & Kultur“-Programms. Mit einem Blues voller Seele, rauh, tief und ungeschliffen, kommt er nicht nur den Ursprüngen der Whiskykultur sehr nahe, sondern interpretiert damit auch einige kräftige, rauchige, torfige Single Malts auf eine einzigartige Weise. … Weiterlesen

Vorstellung unseres „Genuss & Kultur“-Künstlernetzwerkes: Suse Weisse

Vorstellung unseres „Genuss & Kultur“-Künstlernetzwerkes: Suse Weisse

Mit Suse Weisse freuen wir uns über eine Erzählkünstlerin, mit der wir bereits im November 2018 zusammenarbeiteten, als sie in der Meininger Stadtbibliothek das zahlreich anwesende Publikum mit ihren Geschichten zwischen Liebe und Schmerz, Humor und Weisheit begeisterte und genussvoll vier Single Malts von internationalem Rang einflocht. Als Erzählerin unseres „Genuss & Kultur“-Programmes tritt sie … Weiterlesen

Vorstellung unseres „Genuss & Kultur“-Künstlernetzwerkes: Chris Lunatis

Vorstellung unseres „Genuss & Kultur“-Künstlernetzwerkes: Chris Lunatis

Wer Chris Lunatis einmal life erlebt hat, weiß: Sie steckt voller musikalischer Facetten und verzaubert Ihr Publikum mit elfengleichem Gesang und einem Harfenspiel jenseits jeder Alltagsroutine. Trinklieder beherrscht sie ebenso mit Bravour, wie sie mit schottischen und irischen Folksongs und Gesängen um Burgfrauen und Rittersleut für ein Vergessen der Zeit sorgt. Wir freuen uns, Chris … Weiterlesen